Als ich ein kleines Kind war hatte ich ein „christliches“ Lieblingslied, nämlich das Lied „Gottes Liebe ist wie die Sonne“. Erst jetzt viele Jahre später kommt mir dieses Lied oft wieder in den Sinn:
Gottes Liebe ist wie die Sonne, sie ist immer und überall da!

Eines wissen wir sicher: Die Sonne existiert immer, durchgehend. Sie wird nicht in der Nacht gelöscht und am Morgen wiedergeboren, sondern sie existiert permanent. Das ist nicht nur ein Glaube, sondern eine erforschte Tatsache. Es ist wissenschaftlich erwiesen.

Aber wissen wir auch, dass dieses Prinzip genauso für die Liebe Gottes gilt? Auch wenn dunkle Wolken aufziehen, es donnert, regnet, schüttet, hagelt, schneit, wenn sich der Himmel verdunkelt, wenn es Nacht wird,… die Sonne ist da. Das bedeutet: auch wenn wir im Nebel feststecken, im Sumpf versinken, Tage durchweinen, nicht mehr weiterwissen, uns verlassen fühlen, keine Kraft mehr haben,… GOTT IST DA-IMMER! Er ist wie die Sonne. Auch wenn wir ihn und seine Liebe nicht spüren oder sehen – ER IST DA!

Es ist unsere Entscheidung ob wir im Dunkeln bleiben, unseren Sumpf hüten und weiter in unserem Nebel brüten oder ob wir die Sonne in unser Leben lassen. Mit Gott gibt es nicht nur Sonnenstunden, aber mit Gott können wir trotz Trauer, trotz Unwetter und trotz Finsternis im Licht leben. Entscheide dich heute für ein Leben im Licht Gottes – Walking on Sunshine!

Hinterlasse einen Kommentar

Contact / Location
Events / Calendar